Die Datenbank wird gerade für Sie geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, DANKE!
Jagdmöglichkeiten
Angebote
Gesuche
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=1 ORDER BY Provajder.name ASC
Jagdhunde
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=3 ORDER BY Provajder.name ASC
Jagdverbände und Forstbetriebe - Jagddienstleister
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=10 ORDER BY Provajder.name ASC
Firma:

Anbieter-Name:

Submissionstermin:

Erstellungdatum

Pachtbeginn:

Verkehrsanbindung:

Abschüsse:

Lage:

Kaufpreis:

Groeße ha:

Reviergröße:

Pachtart:
Revierart:
Beschreibung:

Veröffentlicht am:

Veröffentlicht bis:

Veranstaltung von:

Veranstaltung bis:

Zeitraum am/ab/von:

Zeitraum bis:

Kursname:

Kursanfangstermine:

Kursendetermine:

Jagdhunderasse:

Name der Hundeprüfung:
Wildarten:
Wildarten:
Art der Veranstaltung:
0Suchen
Löschen
  • Land:

Anzeigen

Sie möchten hier eine Anzeige in der Slideshow schalten?

Infos und Preise finden Sie in unserem Gebührenkatalog für Anzeigen
Wählen Sie 1. eine Rubrik, 2. die passende Kategorie, 3. Bundesland, 4. Landkreis.

Array ( [0] => 18468 [id] => 1 [1] => [name] => Jagdverpachtungen [2] => 1 [atype_id] => 1 [3] => 9213 [region_id] => 9213 [4] => 18468 [linked_id] => 18468 [5] => 2022-11-14 [date1] => 2022-11-14 [6] => 2022-12-14 [date2] => 2022-12-14 [7] => 0000-00-00 [date3] => 0000-00-00 [8] => 0000-00-00 [date4] => 0000-00-00 [9] => 0000-00-00 [date5] => 0000-00-00 [10] => 0000-00-00 [date6] => 0000-00-00 [11] => 2023-04-01 [date7] => 2023-04-01 [12] => 2022-12-14 [date8] => 2022-12-14 [13] => 0000-00-00 [date9] => 0000-00-00 [14] => 0000-00-00 [dstart] => 0000-00-00 [15] => 0000-00-00 [dstop] => 0000-00-00 [16] => Der gemeinschaftliche Jagdbogen Brückrachdorf, Stadtteil der Stadt Dierdorf (Kreis Neuwied) ist zum 1.04.2023 für die Dauer von 9 Jahren zu verpachten. Es handelt sich um eine Niederwildjagd. Die Gesamtgröße des Jagdreviers beträgt ca. 450,00 ha, befriedete Fläche der Ortslage ca. 49,50 ha bejagbare Fläche ca. 400,50 ha, davon Wald ca. 76,00 ha und Feld ca. 324,50 ha. Der Jagdbogen gehört keinem Bewirtschaftungsbezirk an. In den letzten drei Jagdjahren vorgegebene und nachgewiesene Schalenwildabschüsse: Rehwild Schwarzwild männlich weiblich männlich weiblich 2018/2019 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 7 8 3 6 2019/2020 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 9 11 12 11 2020/2021 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 8 10 4 2 Die Jagdverpachtung erfolgt im Wege der öffentlichen Ausschreibung durch schriftliches Gebot. Die Pachtbedingungen liegen in der Zeit vom 17.11.2022 bis 14.12.2022 in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf, Neuwieder Straße 7, Zimmer 113 im 1. Stock während der allgemeinen Dienststunden (Mo – Mi 08:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr, Do 08:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr, Fr 08:00 – 12:30 Uhr) öffentlich aus. Sie können unter der Telefonnummer 02689/291-2101 oder per e-Mal an annerose.sprenger@vg-dierdorf.de gegen eine Gebühr von 15,00 Euro angefordert werden. Pachtinteressenten werden gebeten, ihre schriftlichen Gebote im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift Jagdverpachtung Jagdbogen Brückrachdorf / bitte nicht öffnen“ bis spätestens 14.12.2022, 11:00 Uhr, einzureichen. Der Nachweis der Jagdpachtfähigkeit ist beizufügen. Die Angebotsöffnung findet am 14.12.2022 um 11:00 Uhr, in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf in der Neuwieder Straße 7 in 56269 Dierdorf, im Sitzungssaal im 2. OG, Zimmer 200, statt. Die Verpächterin, die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Dierdorf, behält sich die Erteilung des Zuschlags vor und ist nicht an das Höchstgebot gebunden. Die Besichtigung des Jagdreviers ist nach vorheriger Absprache möglich. [info1] => Der gemeinschaftliche Jagdbogen Brückrachdorf, Stadtteil der Stadt Dierdorf (Kreis Neuwied) ist zum 1.04.2023 für die Dauer von 9 Jahren zu verpachten. Es handelt sich um eine Niederwildjagd. Die Gesamtgröße des Jagdreviers beträgt ca. 450,00 ha, befriedete Fläche der Ortslage ca. 49,50 ha bejagbare Fläche ca. 400,50 ha, davon Wald ca. 76,00 ha und Feld ca. 324,50 ha. Der Jagdbogen gehört keinem Bewirtschaftungsbezirk an. In den letzten drei Jagdjahren vorgegebene und nachgewiesene Schalenwildabschüsse: Rehwild Schwarzwild männlich weiblich männlich weiblich 2018/2019 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 7 8 3 6 2019/2020 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 9 11 12 11 2020/2021 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 8 10 4 2 Die Jagdverpachtung erfolgt im Wege der öffentlichen Ausschreibung durch schriftliches Gebot. Die Pachtbedingungen liegen in der Zeit vom 17.11.2022 bis 14.12.2022 in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf, Neuwieder Straße 7, Zimmer 113 im 1. Stock während der allgemeinen Dienststunden (Mo – Mi 08:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr, Do 08:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr, Fr 08:00 – 12:30 Uhr) öffentlich aus. Sie können unter der Telefonnummer 02689/291-2101 oder per e-Mal an annerose.sprenger@vg-dierdorf.de gegen eine Gebühr von 15,00 Euro angefordert werden. Pachtinteressenten werden gebeten, ihre schriftlichen Gebote im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift Jagdverpachtung Jagdbogen Brückrachdorf / bitte nicht öffnen“ bis spätestens 14.12.2022, 11:00 Uhr, einzureichen. Der Nachweis der Jagdpachtfähigkeit ist beizufügen. Die Angebotsöffnung findet am 14.12.2022 um 11:00 Uhr, in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf in der Neuwieder Straße 7 in 56269 Dierdorf, im Sitzungssaal im 2. OG, Zimmer 200, statt. Die Verpächterin, die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Dierdorf, behält sich die Erteilung des Zuschlags vor und ist nicht an das Höchstgebot gebunden. Die Besichtigung des Jagdreviers ist nach vorheriger Absprache möglich. [17] => [info2] => [18] => [info3] => [19] => [info4] => [20] => [info5] => [21] => [info6] => [22] => [info7] => [23] => ;;;;; [jutjub] => ;;;;; [24] => 11527 [customer_id] => 11527 [25] => ,2, [prodavac_id] => ,2, [26] => 1 [viewmore] => 0 [27] => 1 [showinmap] => 1 [28] => ,2, [provajder_id] => ,2, [29] => , [huntingtype_id] => , [30] => , [animaltype_id] => , [31] => ca. 400,50 ha davon Wald ca. 76,00 ha [areasize] => ca. 400,50 ha davon Wald ca. 76,00 ha [32] => [kvadratura1] => [33] => [kvadratura5] => [34] => [kvadratura6] => [35] => 0 [kvadratura7] => 0 [36] => [trosoci] => [37] => [vozenred] => [38] => , [grouptype_id] => , [39] => , [pes_id] => , [40] => , [uk_id] => , [41] => 0 [cena] => 0 [42] => 0 [suche] => 1 [43] => 11527 [44] => Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf [cname] => Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf [45] => Annerose [fname] => Annerose [46] => Sprenger [lname] => Sprenger [47] => Poststraße 5 [street] => Poststraße 5 [48] => [number] => [49] => 0 [zip] => 0 [50] => [city] => [51] => 02689 291-31 [phone] => 02689 291-31 [52] => [mobile] => [53] => annerose.sprenger@vg-dierdorf.de [email] => annerose.sprenger@vg-dierdorf.de [54] => https://vg-dierdorf.de/ [webpage] => https://vg-dierdorf.de/ [55] => [notes] => [56] => [notes_2] => [57] => 0 [ctype_id] => 0 [58] => [provajder_id_old] => [59] => 0 [viewme] => 0 [60] => 0 [61] => 9213 [62] => 0000-00-00 [data_c_1] => 0000-00-00 [63] => 0000-00-00 [data_c_2] => 0000-00-00 [64] => 9213 [65] => Dierdorf [town] => Dierdorf [66] => 56269 [zipcode] => 56269 [67] => Rheinland-Pfalz [state] => Rheinland-Pfalz [68] => Neuwied [county] => Neuwied [69] => Deutschland [drzava] => Deutschland [70] => 7138 [citykey] => 7138 [71] => 1 [72] => Jagdverpachtungen [73] => 10 [showorder] => 10 [74] => 1 [75] => Jagdverpachtungen [atype_name] => Jagdverpachtungen [76] => [a_name] => [77] => 1 [a_viewmore] => 1 [78] => 11527 [usr_id] => 11527 )
Anbieter
Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf
Anbieter-Typ
Jagdverpachtungen / Genossenschaftsjagd
Vorname
Annerose
Nachname
Sprenger
Land
Deutschland
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Landkreis
Neuwied
PLZ
56269
Stadt
Dierdorf
Straße / Nr.
Poststraße 5
Email
[javascript protected email address]
Internet
Telefon
02689 291-31

Land
Deutschland
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Landkreis/Bezirk
Neuwied
PLZ und Ort
56269 Dierdorf
Reviergrößen
ca. 400,50 ha davon Wald ca. 76,00 ha
Pachtbeginn
01.04.2023
Submissionstermin
14.12.2022
Pachtart
Genossenschaftsjagd
Beschreibung
Der gemeinschaftliche Jagdbogen Brückrachdorf, Stadtteil der Stadt Dierdorf (Kreis Neuwied) ist zum 1.04.2023 für die Dauer von 9 Jahren zu verpachten. Es handelt sich um eine Niederwildjagd.

Die Gesamtgröße des Jagdreviers beträgt ca. 450,00 ha, befriedete Fläche der Ortslage ca. 49,50 ha
bejagbare Fläche ca. 400,50 ha, davon Wald ca. 76,00 ha und Feld ca. 324,50 ha.
Der Jagdbogen gehört keinem Bewirtschaftungsbezirk an.

In den letzten drei Jagdjahren vorgegebene und nachgewiesene Schalenwildabschüsse:

Rehwild Schwarzwild männlich weiblich männlich weiblich
2018/2019 vorgegeben 7 8 0 0 nachgewiesen 7 8 3 6

2019/2020 vorgegeben 7 8 0 0
nachgewiesen 9 11 12 11

2020/2021 vorgegeben 7 8 0 0
nachgewiesen 8 10 4 2

Die Jagdverpachtung erfolgt im Wege der öffentlichen Ausschreibung durch schriftliches Gebot. Die Pachtbedingungen liegen in der Zeit vom 17.11.2022 bis 14.12.2022 in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf, Neuwieder Straße 7, Zimmer 113 im 1. Stock während der allgemeinen Dienststunden (Mo – Mi 08:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr, Do 08:00 – 12:00
und 14:00 – 18:00 Uhr, Fr 08:00 – 12:30 Uhr) öffentlich aus.

Sie können unter der Telefonnummer 02689/291-2101 oder per e-Mal an annerose.sprenger@vg-dierdorf.de gegen eine Gebühr von 15,00 Euro angefordert werden.
Pachtinteressenten werden gebeten, ihre schriftlichen Gebote im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift Jagdverpachtung Jagdbogen Brückrachdorf / bitte nicht öffnen“ bis spätestens 14.12.2022, 11:00 Uhr, einzureichen. Der Nachweis der Jagdpachtfähigkeit ist beizufügen.

Die Angebotsöffnung findet am 14.12.2022 um 11:00 Uhr, in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf in der Neuwieder Straße 7 in 56269 Dierdorf, im Sitzungssaal im 2. OG, Zimmer 200, statt.

Die Verpächterin, die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirks
Dierdorf, behält sich die Erteilung des Zuschlags vor und ist nicht an das Höchstgebot gebunden.

Die Besichtigung des Jagdreviers ist nach vorheriger Absprache möglich.

Anzeigen

Sie möchten hier eine Anzeige in der Slideshow schalten?

Infos und Preise finden Sie in unserem Gebührenkatalog für Anzeigen
© 2022 DEUTSCHES JAGDPORTAL