Willkommen im Jagdblog des Deutschen Jagdportals

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Landhotel

Das Deutsche Jagdportal startet im nächsten Jagdjahr 2015/16 das Zerwirk- und Kochseminar "Von der Strecke auf den Tisch".

Die Seminarreihe soll in Zusammenarbeit mit einem Landgasthof mit Hotel stattfinden. Wir suchen auf diesem Wege ein Haus mit stilvollem Ambiente und freuen uns über die Kontaktaufnahme von Gastwirten/Hoteliers.

 

Der Landgasthof sollte nachfolgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 10 Teilnehmer
  • Restaurantbetrieb mit Wildgerichten auf der Karte und/oder mit Kenntnissen über die Zubereitung von Reh und Wildschwein
  • Zerwirkraum im Haus oder in der Nähe des Restaurants
  • Küche mit der Möglichkeit, um bis zu 10 Seminarteilnehmern die Zubereitung der Wildgerichte zu erklären
  • Koch mit Kenntnissen der Wildbretzubereitung

Unterteilung in 4 Regionen:

Die Seminare sollen bundesweit angeboten werden und für die Regionen Nord, Mitte, Süd und Ost sollen fest Vertragshotels gewonnen werden.

Temine:

Die Seminare finden in den Monaten Oktober, November und Dezember statt.

Seminarleitung:

Das Deutsche Jagdportal stellt den Seminarleiter "Zerwirken", das Restaurant stellt den Seminarleiter "Kochen". 

Ablauf Seminar:

Am Vormittag wird ein Reh und eine Sau abgeschwartet/aus der Decke geschlagen und die Einzelteile werden küchenfertig verarbeitet. Nach einer Mittagspause wird ein Rehbraten und ein Saubraten zum Braten in der Küche zubereitet. Aus den kurzgebratenen Teilen (Filet) wird Vorspeise zubereitet.

Idealerweise finden die Seminare in Form einer geschlossenen Gesellschaft statt, so dass genug Zeit bleibt, den Seminarteilnehmern alle wichtigen Schritte zu erklären. 

Ablauf Wochenende:

Anreise sollte am Freitag stattfinden, zum Kennenlernen findet ein gemeinsames Abendessen (Wildmenü) statt.

Am Samstag findet nach dem Frühstück das eigentliche Seminar statt, dass wie oben beschrieben, aus 2 Teilen besteht. Am Abend wird das Wildbret, das zuvor von den Teilnehmern gemeinsam zerwirkt und danach zubereitet wurde, bei einem gemütlichen Abendessen genossen. 

Mit einem zünftigen Jägerfrühstück klingt das Seminar am Sonntag aus.   


Bei Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem Deutschen Jagdportal freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme um weitere Details zu besprechen. Ihr Ansprechpartner: Stefan Fügner - Tel.: 033458 64247 oder Mobil: 0178 6141856.

Waidmannsheil mit besten Grüßen

DEUTSCHES JAGDPORTAL

Stefan Fügner