Küchenmeister aus Frankfurt sucht Jagdgelegenheit im Raum Südhessen

Zu den Favoriten
Kontakt Hubertus Marquardt
Petterweilstrasse 47
60385Frankfurt am Main
Email hubertusmarquardt@web.de
Hinzugefügt 14-08-2020 11:56:55

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren und ein kräftiges Waidmannsheil,

ich, 36 Jahre, suche eine dauerhafte Jagdmöglichkeit bis 120km um Frankfurt am Main/ Mittelhessen! Lang- bzw. mittelfristig gerne auch mit der Möglichkeit auf Mitpacht/ Revierübernahme.

In meiner Familie gibt es seit 200 Jahren Jäger und Kynologen. Angefangen vom berittenen Förster im Königreich Hannover bis zu meinem Vater und meiner Schwester. Ich bin im väterlichen Pachtrevier aufgewachsen in dem der Wolf heute seine Wechsel zieht. Mit Kirrungen, Luderplätzen, Hochsitz- und Ansitzbau. Insbesondere galt das Augenmerk der Rehwildhege.

Nach den üblichen Wanderjahren in der Gastronomie bin ich nun seit 3 Jahren selber Jäger. Im kommenden Jahr löse ich den zweiten 3Jahresschein. Meine Jungjägerzeit verbringe ich aktiv und regelmäßig in einem Revier in der Rhön und bei einem Jagdfreund in Niedersachsen. Selbstverständliches Interesse gilt der Wildbiologie und dem Waldbau.
Als Küchenmeister ist aufbrechen, zerlegen und veredeln wie Dry Agen, beizen und marinieren eine besondere Freude. Ebenso bin ich Küchenchef in einem großen Frankfurter Hotel und regelmäßig im hr Fernsehen. Deshalb übernehme ich gerne jedes Stück Wild. Selbstverständlich übernehme ich auch gerne zerlegen und veredeln jedes Stück Wildes aus dem Revier bei entsprechenden Absprache.
Kein Schießer, kein Großmaul. Ich freue mich über jede Kleinigkeit die ich dazulernen kann.
Traditionen, Waidmännisches Verhalten und die Liebe zur Natur sind mir sehr wichtig. Jagd ist nicht etwas das ich als Hobby betrachte. Es ist ein Teil von mir, eine Passion und Leidenschaft mit der ich geboren wurde. Einen großen Teil meiner Freizeit verbringe ich im Revier.
Loyalität ist selbstverständlich. Ich bin zeitlich flexibel mit Sitzfleisch und kein Wochenendjäger. Gerne auch morgens, nachts und in der Woche auf Ansitz oder Pirsch.
Natürlich bin ich auch bereit einen Hegebeitrag zu zahlen. Es sollte sich aber in einem erträglichen Rahmen halten und nicht ausufern. Selbstverständlich ist die mithilfe im Revier, ich bin für vieles offen und Neugierig. Schlafkanzeln und diese Dinge sind schön, ich brauche sie allerdings nicht.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Mit besten Grüßen,

Hubertus Marquardt

Standort


60385

Details der Kleinanzeige

Kleinanzeigen ID: 996
Mitglied: 378
Gültig bis: 31-08-2021 11:56:00