Die Datenbank wird gerade für Sie geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, DANKE!
Jagdmöglichkeiten
Angebote
Gesuche
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=1 ORDER BY Provajder.name ASC
Jagdhunderassen - Zuchtwesen
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=3 ORDER BY Provajder.name ASC
Rund um den Hund
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=4 ORDER BY Provajder.name ASC
Verbände und Forstbetriebe
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=10 ORDER BY Provajder.name ASC
Sonstige Jagddienstleister
SELECT *, Provajder.name AS pname, Provajder.id AS pid, Provajder.suche AS psuche FROM Provajder LEFT JOIN ProvajderGrupi ON Provajder.grupa_id=ProvajderGrupi.id WHERE grupa_id=5 ORDER BY Provajder.name ASC
Firma:

Anbieter-Name:

Submissionstermin:

Erstellungdatum

Pachtbeginn:

Verkehrsanbindung:

Abschüsse:

Lage:

Kaufpreis:

Groeße ha:

Reviergröße:

Pachtart:
Revierart:
Beschreibung:

Veröffentlicht am:

Veröffentlicht bis:

Veranstaltung von:

Veranstaltung bis:

Zeitraum am/ab/von:

Zeitraum bis:

Kursname:

Kursanfangstermine:

Kursendetermine:

Jagdhunderasse:

Name der Hundeprüfung:
Wildarten:
Wildarten:
Art der Veranstaltung:
0Suchen
Löschen
  • Land:

Anzeigen

Sie möchten hier eine Anzeige in der Slideshow schalten?

Infos und Preise finden Sie in unserem Gebührenkatalog für Anzeigen
Klicken Sie auf das Angebot um nähere Informationen zu erhalten!

Array ( [0] => 15851 [id] => 1 [1] => Jagdbezirk Hördt, Teiljagdbezirk I [name] => Jagdverpachtungen [2] => 1 [atype_id] => 1 [3] => 11621 [region_id] => 11616 [4] => 15851 [linked_id] => 15851 [5] => 2020-01-15 [date1] => 2020-01-15 [6] => 2020-02-28 [date2] => 2020-02-28 [7] => 0000-00-00 [date3] => 0000-00-00 [8] => 0000-00-00 [date4] => 0000-00-00 [9] => 0000-00-00 [date5] => 0000-00-00 [10] => 0000-00-00 [date6] => 0000-00-00 [11] => 2020-04-01 [date7] => 2020-04-01 [12] => 2020-02-28 [date8] => 2020-02-28 [13] => 0000-00-00 [date9] => 0000-00-00 [14] => 0000-00-00 [dstart] => 0000-00-00 [15] => 0000-00-00 [dstop] => 0000-00-00 [16] => Jagdverpachtung Hördt –Teiljagdbezirk I– Die Jagdgenossenschaft Hördt, Kreis Germersheim, vertreten durch Herrn Jagdvorsteher Max Frey, verpachtet ab sofort auf die Dauer von 9 Jahren (verhandelbar) die Jagnutzung von Teiljagdbezirk I, Hördt als Niederwildrevier im Wege der öffentlichen Ausbietung durch Einholung schriftlicher Gebote. Vorkommende Wildarten sind Schwarz- und Rehwild. Der Jagdbezirk hat eine Gesamtgröße von 460 ha, wobei die Jagdnutzung auf einer bejagbaren Fläche von 400 ha möglich ist. Jagdpachtinteressenten, die die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, geben ihr Angebot schriftlich bis spätestens 28.02.2020, 12:00 Uhr (Termin der Angebotseröffnung) bei der Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Am Deutschordensplatz 1 in 76761 Rülzheim, in verschlossenem Umschlag mit der Aufschrift „z.Hd. Frau Sabrina Schell für die Jagdgenossenschaft Hördt“ ab. Die Jagdpachtbedingungen liegen ab sofort bis 28.02.2020, 11:30 Uhr bei der genannten Verbandsgemeindeverwaltung aus. Gebote müssen beziffert und aus sich selbst heraus verständlich sein. Die Verpächterin ist an Höchstgebote nicht gebunden. Weitere Auskünfte erteilt gerne Frau Schell unter s.schell@ruelzheim.de. Hördt, 14.01.2020 gez. Frey, Jagdvorsteher [info1] => Jagdverpachtung Hördt –Teiljagdbezirk I– Die Jagdgenossenschaft Hördt, Kreis Germersheim, vertreten durch Herrn Jagdvorsteher Max Frey, verpachtet ab sofort auf die Dauer von 9 Jahren (verhandelbar) die Jagnutzung von Teiljagdbezirk I, Hördt als Niederwildrevier im Wege der öffentlichen Ausbietung durch Einholung schriftlicher Gebote. Vorkommende Wildarten sind Schwarz- und Rehwild. Der Jagdbezirk hat eine Gesamtgröße von 460 ha, wobei die Jagdnutzung auf einer bejagbaren Fläche von 400 ha möglich ist. Jagdpachtinteressenten, die die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, geben ihr Angebot schriftlich bis spätestens 28.02.2020, 12:00 Uhr (Termin der Angebotseröffnung) bei der Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Am Deutschordensplatz 1 in 76761 Rülzheim, in verschlossenem Umschlag mit der Aufschrift „z.Hd. Frau Sabrina Schell für die Jagdgenossenschaft Hördt“ ab. Die Jagdpachtbedingungen liegen ab sofort bis 28.02.2020, 11:30 Uhr bei der genannten Verbandsgemeindeverwaltung aus. Gebote müssen beziffert und aus sich selbst heraus verständlich sein. Die Verpächterin ist an Höchstgebote nicht gebunden. Weitere Auskünfte erteilt gerne Frau Schell unter s.schell@ruelzheim.de. Hördt, 14.01.2020 gez. Frey, Jagdvorsteher [17] => [info2] => [18] => [info3] => [19] => [info4] => [20] => [info5] => [21] => [info6] => [22] => [info7] => [23] => ;;;;; [jutjub] => ;;;;; [24] => 9715 [customer_id] => 9715 [25] => ,2, [prodavac_id] => ,2, [26] => 1 [viewmore] => 0 [27] => 1 [showinmap] => 1 [28] => ,2, [provajder_id] => ,2, [29] => ,2, [huntingtype_id] => ,2, [30] => , [animaltype_id] => , [31] => 460 ha bejagbare Fläche 400 ha [areasize] => 460 ha bejagbare Fläche 400 ha [32] => [kvadratura1] => [33] => [kvadratura5] => [34] => [kvadratura6] => [35] => 0 [kvadratura7] => 0 [36] => [trosoci] => [37] => [vozenred] => [38] => , [grouptype_id] => , [39] => , [pes_id] => , [40] => , [uk_id] => , [41] => 0 [cena] => 0 [42] => 0 [suche] => 1 [43] => 9715 [44] => Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim [cname] => Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim [45] => Sabrina [fname] => Sabrina [46] => Schell [lname] => Schell [47] => Am Deutschordensplatz 1 [street] => Am Deutschordensplatz 1 [48] => [number] => [49] => 0 [zip] => 0 [50] => [city] => [51] => 07272 7002 1034 [phone] => 07272 7002 1034 [52] => [mobile] => [53] => s.schell@ruelzheim.de [email] => s.schell@ruelzheim.de [54] => [webpage] => [55] => [notes] => [56] => [notes_2] => [57] => 0 [ctype_id] => 0 [58] => [provajder_id_old] => [59] => 0 [viewme] => 0 [60] => 0 [61] => 11616 [62] => 0000-00-00 [data_c_1] => 0000-00-00 [63] => 0000-00-00 [data_c_2] => 0000-00-00 [64] => 11621 [65] => Hördt [town] => Hördt [66] => 76771 [zipcode] => 76771 [67] => Rheinland-Pfalz [state] => Rheinland-Pfalz [68] => Germersheim [county] => Germersheim [69] => Deutschland [drzava] => Deutschland [70] => 7334 [citykey] => 7334 [71] => 1 [72] => Jagdverpachtungen [73] => 10 [showorder] => 10 [74] => 1 [75] => Jagdverpachtungen [atype_name] => Jagdverpachtungen [76] => Jagdbezirk Hördt, Teiljagdbezirk I [a_name] => Jagdbezirk Hördt, Teiljagdbezirk I [77] => 1 [a_viewmore] => 1 [78] => 9715 [usr_id] => 9715 )
Anbieter
Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim
Anbieter-Typ
Jagdverpachtungen / Genossenschaftsjagd
Vorname
Sabrina
Nachname
Schell
Land
Deutschland
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Landkreis
Germersheim
PLZ
76761
Stadt
Rülzheim
Straße / Nr.
Am Deutschordensplatz 1
Email
[javascript protected email address]
Telefon
07272 7002 1034

Anbieter-Name
Jagdbezirk Hördt, Teiljagdbezirk I
Land
Deutschland
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Landkreis/Bezirk
Germersheim
PLZ und Ort
76771 Hördt
Reviergrößen
460 ha bejagbare Fläche 400 ha
Revierart
Niederwildrevier
Pachtbeginn
01.04.2020
Submissionstermin
28.02.2020
Pachtart
Genossenschaftsjagd
Beschreibung
Jagdverpachtung Hördt –Teiljagdbezirk I–

Die Jagdgenossenschaft Hördt, Kreis Germersheim, vertreten durch Herrn Jagdvorsteher Max Frey, verpachtet ab sofort auf die Dauer von 9 Jahren (verhandelbar) die Jagnutzung von Teiljagdbezirk I, Hördt als Niederwildrevier im Wege der öffentlichen Ausbietung durch Einholung schriftlicher Gebote. Vorkommende Wildarten sind Schwarz- und Rehwild.
Der Jagdbezirk hat eine Gesamtgröße von 460 ha, wobei die Jagdnutzung auf einer bejagbaren Fläche von 400 ha möglich ist.

Jagdpachtinteressenten, die die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, geben ihr Angebot schriftlich bis spätestens 28.02.2020, 12:00 Uhr (Termin der Angebotseröffnung) bei der Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Am Deutschordensplatz 1 in 76761 Rülzheim, in verschlossenem Umschlag mit der Aufschrift „z.Hd. Frau Sabrina Schell für die Jagdgenossenschaft Hördt“ ab.

Die Jagdpachtbedingungen liegen ab sofort bis 28.02.2020, 11:30 Uhr bei der genannten Verbandsgemeindeverwaltung aus.
Gebote müssen beziffert und aus sich selbst heraus verständlich sein. Die Verpächterin ist an Höchstgebote nicht gebunden.

Weitere Auskünfte erteilt gerne Frau Schell unter s.schell@ruelzheim.de.

Hördt, 14.01.2020
gez. Frey, Jagdvorsteher

Anzeigen

Sie möchten hier eine Anzeige in der Slideshow schalten?

Infos und Preise finden Sie in unserem Gebührenkatalog für Anzeigen
© 2020 DEUTSCHES JAGDPORTAL