Deutsches Jagdportal Jagdnachrichten

KWF-Tagung: Hochaktuelle Schwerpunkte der Fachexkursion

Auf der Fachexkursion der 18. KWF-Tagung (1. bis 4. Juli 2020, Schwarzenborn) heißt es wieder: Fakten statt Werbung. An 31 Exkursionspunkten stellen neutrale Experten komplette Arbeitsverfahren im Praxisbetrieb dar.

Mit Unterstützung von Partnern aus dem gesamten Bundesgebiet zeigt das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) moderne und vom KWF geprüfte Forsttechnik im Echtbetrieb. Der hochaktuelle Schwerpunkt ist die Wiederbewaldung – mit den Themenbereichen Flächenvorbereitung sowie Bestandesbegründung durch Saat und Pflanzung. Die bestandesschonende Holzernte stellt mit 18 Punkten den größten Bereich dar. An einem Exkursionspunkt wird das Spezialthema „Sprengtechnik in der Forstwirtschaft“ gezeigt. Die Fachexkursion kann von Mittwoch bis Freitag besucht werden. (weiterlesen)

Besucher