Deutsches Jagdportal Jagdnachrichten

Seuchenbekämpfung - ASP: Bekämpfung: Ist Belgien ein Vorbild für Deutschland?

Belgien hat das gemeistert, was Deutschland bevorsteht: die ASP in Schach zu halten und ein Ausbreiten der Seuche zu verhindern. Mit diesen Maßnahmen hat es das Land geschafft.

Am 13. September 2018 bestätigten die belgische Behörden für Lebensmittelsicherheit (FASNK) und der öffentliche Dienst der belgischen Wallonie den ersten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) im Land. Das ASP-Virus wurde bei zwei Wildschweinen nachgewiesen, die einige Tage zuvor in den Wäldern des Dorfs Buzenol in der wallonischen Gemeinde Etalle aufgefunden worden waren.

Infizierte Zone einrichten und Wildschweine bekämpfen (weiterlesen)

ASP