Deutsches Jagdportal Jagdnachrichten

Jagdfilmfestival "Sophie Award" 2020 in Berlin

Der Jagdfilmpreis Sophie Award wird am 24. Juli 2020 nach der gelungenen Premiere im vergangenem Sommer erneut in Berlin verliehen. Prämiert werden die drei besten Jagdkurzfilme. Grundlage für den Wettbewerb ist die Richtlinie „Waidgerechtigkeit 2.0“, die Qualitätsansprüche für die Darstellung der modernen Jagd in der Öffentlichkeit stellt.

Am 24. Juli 2020 wird in Berlin zum zweiten Mal der größte Jagdfilmpreis Deutschlands, der Sophie Award, verliehen. Der Preis zeichnet Filme aus, die Jagd auf verständliche und empathische Weise der Gesellschaft zugänglich machen. Erwartet werden Jagdkurzfilme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Qualitätsgrundlage ist die Richtlinie „Waidgerechtigkeit 2.0“. (weiterlesen)

Sophie Award