Deutsches Jagdportal Jagdnachrichten

Jagdverpachtung Rheinland-Pfalz (Landkreis Germersheim)

In der Klosterstadt Hördt, in der Südpfalz, im Landkreis Germersheim verpachtet die die Jagdgenossenschaft Hördt, vertreten durch Herrn Jagdvorsteher Max Frey, ab sofort auf die Dauer von 9 Jahren (verhandelbar) die Jagnutzung von Teiljagdbezirk I, Hördt als Niederwildrevier im Wege der öffentlichen Ausbietung durch Einholung schriftlicher Gebote.(weiterlesen)

Jagdverpachtung