Der Treffpunkt Jagd – Für Jäger und Jagdhundefreunde

Mehr Info
Hier treffen sich Jagdfreunde, Jagdscheinanwärter, Jungjäger, Jagdhundeführer, Revierpächter, Vereinsmitglieder…
 
Gründen Sie Ihre eigene Gruppe, stellen Sie Themen zur Diskussion, veröffentlichen Sie Ihre Veranstaltungen, Nutzen Sie die Möglichkeit Fahrgemeinschaften zu Veranstaltungen zu bilden oder sich zu Events zu verabreden.
 
Die Administratoren legen großen Wert darauf, dass sich die Beiträge auf ansprechendem Niveau bewegen. Bitte halten Sie sich an die Verhaltensregeln und achten insbesondere bei eingestellten Bildern und Videos darauf, dass der Stil gewahrt bleibt. Vielen DANK!
Regionale Jagdnachrichten für Jäger und Freunde der Jagd in Thüringen

Regionale Jagdnachrichten für Jäger und Freunde der Jagd...

Jäger und Freunde der Jagd in Thüringen

 

Es sind keine Diskussionen vorhanden. Möchtest du nicht eine neue

Jagdgesetz-Änderung: Keine Unterteilung mehr nach Güteklassen

Eva Grun

17.09.2021
Das Thüringer Jagdgesetz wird geändert. Im Rahmen dessen wurden auch...
Mehr anzeigen

Erntejagd: Prozessbeginn nach Schuss auf sechsjähriges Kind

Christian Liehner
16.09.2021
In Thüringen hat der Prozess gegen einen der Teilnehmer...
Mehr anzeigen

Nach Jagdschuss auf Sechsjährige beginnt der Prozess

14. September 2021

Gera (dpa/th) - Vor zwei Jahren ist eine Sechsjährige von einem Jagdschuss getroffen...
Mehr anzeigen

Neues Jagdportal des Landkreises Schmalkalden-Meiningen

Alle Jagd-News online auf einen Blick

Pünktlich zum Beginn der Hauptjagdsaison im Herbst...
Mehr anzeigen

Neues Jagdportal des Landkreises Schmalkalden-MeiningenAlle Jagd-News online auf einen BlickPünktlich zum Beginn der Hauptjagdsaison im Herbst bringt der Landkreis das neue „Jagdportal des Landkreises Schmalkalden-Meiningen“ auf den Weg: So können Jäger, Revierinhaber, Sportschützen und interessierte Personen ab Oktober alle aktuellen Informationen, Termine und Angebote zur Jagd im Landkreis direkt unter http://jagdportal.lra-sm.de oder über die Schnellstartleiste der Landratsamt-Website www.lra-sm.de abrufen.Das Jagdportal des Landkreises versteht sich als übersichtliche Informationssammlung und Vermittlungsplattform rund um das Thema Jagd. Klar strukturiert, modern und übersichtlich finden Besucher stets aktuelle Inhalte zu den Themen Jagd, Waffen und der derzeit in Deutschland grassierenden Afrikanischen Schweinepest (ASP). Ein Kalender zur Bekanntmachung und Organisation von anstehenden Jagdgelegenheiten sowie eine Funktion für den Kauf und Verkauf jagdlicher Waren und Dienstleistungen runden das Online-Angebot ab.Gemeinsames Netzwerk„Mit dem Jagdportal wurde ein zentrales gemeinsames Netzwerk für alle Akteure auf den Weg gebracht, die im Landkreis Schmalkalden-Meiningen Berührungspunkte zum Thema Jagd haben. Gerade mit Blick auf die sich ausbreitende Afrikanische Schweinepest können im Ernstfall Informationen schneller und umfänglicher kommuniziert, Jäger wie auch Helfer di-rekt zur Unterstützung im ASP-Fall alarmiert und akquiriert werden. Doch auch so bietet das Portal zahlreiche Services rund um das Thema Jagd“, kündigt Susanne Reum, Vize-Landrätin und Fachbereichsleiterin für Ordnung und Sicherheit im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen an.https://www.lra-sm.de/?p=31973

Viele Besucher beim Waldfest in Hummelshain

Am zweiten Wochenende im September fand die 35. Auflage vom Fest des Waldes und der Jagd in Hummelshain...
Mehr anzeigen

Viele Besucher beim Waldfest in HummelshainAm zweiten Wochenende im September fand die 35. Auflage vom Fest des Waldes und der Jagd in Hummelshain statt. Hier sehen Sie die Bilder der Veranstaltung.https://www.otz.de/regionen/stadtroda/viele-besucher-beim-waldfest-in-hummelshain-id233299419.html

Thüringen erlaubt Nachtzielgeräte für Jagd auf Schwarzwild
von Guido Fischer

Stand: 11. September 2021

Ab sofort dürfen Jäger in Thüringen...
Mehr anzeigen

Thüringen erlaubt Nachtzielgeräte für Jagd auf Schwarzwildvon Guido FischerStand: 11. September 2021Ab sofort dürfen Jäger in Thüringen Nachtzielgeräte verwenden. Die künstlichen Lichtquellen erleichtern bei Dunkelheit die Sicht. Anlass der Freigabe ist der Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest. Die neue Verordnung erleichtert zudem die Jagd auf Rot- und Damwild.Thüringer Jägerinnen und Jäger dürfen ab sofort Nachtzielgeräte für die Wildschweinjagd benutzen. Das hat das Landwirtschaftsministerium mitgeteilt. Demnach sind künftig auch künstliche Lichtquellen für Jagd auf Schwarzwild zugelassen.https://www.deutsches-jagdportal.de/portal/index.php/aktuelles/11478-thueringen-erlaubt-nachtzielgeraete-fuer-jagd-auf-schwarzwild

Sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienvertreter, sehr geehrte Damen und Herren,

Forststaatssekretär Torsten Weil entlässt mehrere junge...
Mehr anzeigen

Afrikanische Schweinepest Wildschweinabschüsse in Thüringen rückläufig

Die Coronapandemie bremst die Schwarzwildjagd aus. Dagegen bringen Thüringer...
Mehr anzeigen

KOMPETENZZENTRUM INFORMIERT IN FRANKENHEIM ÜBER DEN WOLF IN DER RHÖN 23.9.21

23.09.2021 von 18:00 – 19:30 Uhr, Hochrhönhalle, Reichenhäuser Str. 25, 98634...
Mehr anzeigen

Skandal um Nabu-Projekt: Massenhaft Schlachtabfälle ausgelegt

Reinhard Schneider

24.08.2021 Der Nabu in Thüringen betreibt einen riesigen...
Mehr anzeigen

Skandal um Nabu-Projekt: Massenhaft Schlachtabfälle ausgelegtReinhard Schneider24.08.2021   Der Nabu in Thüringen betreibt einen riesigen Luderplatz, auf dem jährlich tonnenweise Schlachtabfälle gekippt wurden.Lange haben Bewohner in Gommla (Ostthüringen) über die ständige Zunahme von Rabenvögeln in der Nähe ihrer Ortschaft gerätselt. Die Gründe für das massive Auftreten der Aaskrähen lassen sich jetzt aus einer Veröffentlichung im Mitteilungsblatt des Nabu Thüringen (Ausgabe 1/2021) erahnen. Unter der Schlagzeile „Schlachtabfälle als Lebensspender“ wird dort über die Anlage eines großflächigen Luderplatzes auf der eingezäunten stillgelegten Deponie am Ortsrand von Gommla berichtet. Demnach ist der Luderplatz Kernstück eines Naturschutzprojekts des Nabu Thüringenhttps://www.jagderleben.de/news/skandal-um-nabu-projekt-massenhaft-schlachtabfaelle-ausgelegt-712902

www.jagderleben.de/news/muntjaks-tode-gefuettert-t…

Jagd als Lebenseinstellung
Wie junge Menschen in Thüringen die Jäger-Ausbildung beginnen
von Kathleen Bernhardt

8. August 2021 Für 13 Anwärter hat...
Mehr anzeigen

Jagd als LebenseinstellungWie junge Menschen in Thüringen die Jäger-Ausbildung beginnenvon Kathleen Bernhardt8. August 2021   Für 13 Anwärter hat in Gera die achtmonatige Jäger-Ausbildung begonnen. Neben dem fachlichen Wissen bekommen die Jungjäger auch die Tradition und Ehre der Jägerschaft vermittelt. Das Klischee von alten bärtigen Männer mit Hut hat aber lange ausgedient. Knapp die Hälfte der Auszubildenden sind Frauen.https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/gera/jagd-jaeger-ausbildung-anwaerter-jaegerschaft-100.html

Wildunfall: Jäger kommt alkoholisert zur Unfallstelle

Kathrin Führes

28.07.2021 Ein Jäger wurde zu einem Wildunfall gerufen. Vor Ort stellten die...
Mehr anzeigen

www.thueringen24.de/weimar/article232769971/Weimar…

www.natuerlich-jagd.de/news/luchsdame-erhaelt-neue…

Wie gesund ist unser Wald?

ThüringenForst führt heute auf dem Krahnberg bei Gotha Schulungen zur anstehenden Waldzustandserhebung durch. Deren...
Mehr anzeigen

Luchsbestand: Mira nun dauerhaft im Saale-Orla-Kreis unterwegs
02.07.2021
Erstellt von Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Die...
Mehr anzeigen

AUS DEM LANDTAG
FDP will Nachtzielgeräte für Jäger
Die FDP-Fraktion im Thüringer Landtag möchte die Jagd auf Schwarzwild erleichtern und setzt sich...
Mehr anzeigen

Scheuer Jäger
Forschungsprojekt zur Ausbreitung des Luchses
von MDR THÜRINGEN

Stand: 10. Juni 2021, 04:17 Uhr

Lange galt der Luchs in Deutschland...
Mehr anzeigen

Motorsägenkurse im Forstamt Erfurt-Willrode


Noch Plätze frei – Motorsägenschein nach KWF-Standard

Das Forstamt Erfurt-Willrode bietet unter den...
Mehr anzeigen