Der Treffpunkt Jagd – Für Jäger und Jagdhundefreunde

Mehr Info
Hier treffen sich Jagdfreunde, Jagdscheinanwärter, Jungjäger, Jagdhundeführer, Revierpächter, Vereinsmitglieder…
 
Gründen Sie Ihre eigene Gruppe, stellen Sie Themen zur Diskussion, veröffentlichen Sie Ihre Veranstaltungen, Nutzen Sie die Möglichkeit Fahrgemeinschaften zu Veranstaltungen zu bilden oder sich zu Events zu verabreden.
 
Die Administratoren legen großen Wert darauf, dass sich die Beiträge auf ansprechendem Niveau bewegen. Bitte halten Sie sich an die Verhaltensregeln und achten insbesondere bei eingestellten Bildern und Videos darauf, dass der Stil gewahrt bleibt. Vielen DANK!
Regionale Jagdnachrichten für Jäger und Freunde der Jagd in Mecklenburg-Vorpommern

Regionale Jagdnachrichten für Jäger und Freunde der Jagd...

Jäger und Freunde der Jagd in Mecklenburg-Vorpommern

 

Es sind keine Diskussionen vorhanden. Möchtest du nicht eine neue

Ueckermünde bittet seine Bürger - meldet jeden Wolf!

Gleich mehrfach mussten Menschen rund um Ueckermünde in den vergangenen Tagen Begegnungen mit...
Mehr anzeigen

Jagdverpachtung Mecklenburg -Vorpommern , verschieden Landkreise

Ausschreibung verschiedene Eigenjagdbezirke durch den Landesforst...
Mehr anzeigen

8.04.2021 Wölfe: 2021 bereits 19 Wolfsattacken gegen Nutztiere in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin / Pasewalk - Wölfe haben in Mecklenburg-Vorpommern seit...
Mehr anzeigen

WAR ES DER WOLF? Erneut zwei Kälber bei Retzin getötet

Während der Osterfeiertage schien auch der Wolf eine Ruhepause eingelegt zu haben. Doch kaum...
Mehr anzeigen

SCHON WIEDER RISSVORFALL Vorpommern-Greifswalds Vize-Landrat fordert Bestandsregulierung der Wölfe

1.4.2021 Nur einen Tag nach dem Riss eines Kalbes...
Mehr anzeigen

SÜDVORPOMMERN Wieder Kalb gerissen – Wolf in der Nähe gefilmt

In der Nacht starb bei Retzin erneut ein wenige Tage altes Kalb. Spuren deuten auf einen...
Mehr anzeigen

Lkw erfasst Wolf auf A14
Ein Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als ein Wolf auf der Autobahn 14 vor seinen Laster lief. Der tote...
Mehr anzeigen

ANGST UM HAUSTIERE Wölfin spaziert am helllichten Tag durch Zarnekla
Die mehrfache Sichtung einer Wölfin im und am Dorf sorgt für Umruhe in Zarnekla...
Mehr anzeigen

SIEBEN STUFEN ZUR ESKALATION
Wissenschaftler warnt: Wölfe töten Menschen
Der kanadische Biologe Valerius Geist beschreibt sieben Stufen der...
Mehr anzeigen

TROTZ ELEKTROZAUN
Wolf reißt Schafe mitten im Dorf nahe der A20

Großer Schock in Züsedom: Ein oder mehrere Wölfe haben mitten im Dorf innerhalb...
Mehr anzeigen

WOLFSRISS VERMUTET
17.3.2021 Wurde das erste Kalb des Jahres ein Opfer des Wolfes?
Bei der Storkower Agrar AG erblickte am Dienstag das erste Kalb...
Mehr anzeigen

18.03.2021Afrikanische Schweinepest
Backhaus fordert bei Schweinepest-Bekämpfung mehr Engagement vom Bund
Jabel - Mecklenburg-Vorpommerns...
Mehr anzeigen

17.03.2021
Weitere Ausbildung von Fallwildsuch­hunden gegen die ASP

Schwerin (agrar-PR) - Speziell ausgebildete Jagdhunde sollen...
Mehr anzeigen

17.03.2021  Weitere Ausbildung von Fallwildsuch­hunden gegen die ASPSchwerin (agrar-PR) - Speziell ausgebildete Jagdhunde sollen Mecklenburg-Vor­pommern helfen, im Rahmen der ASP-Bekämpfung verendete Wildschweine aufzuspüren. Nachdem im Dezember die ersten zwölf Hunde ihre Ausbildung zum Fallwildsuchhund erfolgreich abgeschlossen haben, läuft am Jugendwaldheim Loppin im Forstamt Nossentiner Heide derzeit der zweite Kurs für weitere neun Hunde und ihre Hundeführer.„In Mecklenburg-Vorpommern gibt es bis jetzt glücklicher­weise noch keinen positiven ASP-Fund. Dennoch ist die Bedrohungslage enorm“, wandte sich heute Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus in einer Presse­konferenz an die Journalisten und die Teilnehmer des Kurses. „Allein die ungebrochene Dynamik des Seuchen­geschehens in Brandenburg und Sachsen, zeigt uns, welche Aufgabe die Tilgung dieser Seuche darstellt. Die Folgen des Ausbruchs sind tiefgreifender als viele erwarten, angefangen mit Bewegungseinschränkungen für Bürger und Bewirtschaftungseinschränkungen für Landnutzer. Sie erkennen die Parallelen zu Corona? Ich danke Ihnen, dass Sie die aufwendige und zeitintensive Ausbildung auf sich nehmen, um uns zu helfen. Bei allen technischen Entwicklungen zeigt sich, dass der Mensch einmal mehr auf den Hund angewiesen ist, der uns seit Jahrtausenden unschätzbare Dienste leistet!“https://www.agrar-presseportal.de/nachrichten/weitere-ausbildung-von-fallwildsuch-hunden-gegen-die-asp_article29937.html

Schweinepest: Hobbyjäger spüren mit Hunden tote Tiere auf
Stand: 10.03.2021 13:52 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern verstärkt seine Maßnahmen, um sich vor...
Mehr anzeigen

www.natuerlich-jagd.de/news/woelfe-verursachen-sch…

Wölfe verursachen schweren Verkehrsunfall Zwei Wölfe überqueren die L 26 bei Wolgast Fahrbahn und verursachen dadurch einen schweren Verkehrsunfall www.natuerlich-jagd.de/news/woelfe-verursachen-schweren-verkehrsunfall.html

3.03.2021 | 00:03 | Vogelgrippe Geflügelpest greift in Norddeutschland um sich - Bald weniger Freilandeier?

Blankensee / Klein Bünzow - In...
Mehr anzeigen

Pressemeldung des Landesjagdverbandes
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
01.03.2021
Gerüchte über Novellierung des Landesjagdgesetztes
MV in Umlauf
Seit...
Mehr anzeigen

www.svz.de/lokales/hagenower-kreisblatt/Kreisverba…

Betrunkenem Jäger droht Verlust von Jagd- und Waffenschein

Einer Zivilstreife war ein Gewehrlauf aufgefallen, der in Neubrandenburg aus einem...
Mehr anzeigen

WOLFSSICHTUNG Zeigt dieses Foto den ersten Wolf bei Möllenhagen?

Immer wieder wurde in und rund um Möllenhagen gelegentlich von Wolfssichtungen...
Mehr anzeigen