Deutsches Jagdportal Jagdnachrichten

Jagdverpachtung Bayern

Im Landkreis Amberg-Sulzbach verpachtet der Freistaat Bayern, vertreten durch seine Immobilienverwaltung, -Regionalvertretung Oberpfalz- eine Eigenjagd.
Submission 29.2.2016

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Die große Jagd auf Forsthäuser

Immer mehr Großstädter entdecken den Jäger in sich - und suchen die passende Immobilie im Grünen. Doch auch ohne Umzug lässt sich zu Hause zum Halali blasen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Jagdverpachtung Niedersachsen

Im Landkreis Hameln-Pyrmont verpachten die Niedersächsischen Landesforsten, vertreten durch das Forstamt Oldendorf einen 226 ha großen Eigenjagdbezirk.
Submission 15.2.2016

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Jane got a gun ……..

Es ist schon fast amüsant, dieses verklemmte und scheinintellektuelle Weltrettungs- Getue, wenn es um Waffen geht. Der Spiegel und seine Mannen sind davor nicht gefeit. Eher im Gegenteil. Da wird im neuesten SPIEGEL 53 / 2015 auf S. 117, Rubrik Kultur, der neue Film „Jane got a gun“ mit Natalie Portman rezensiert. Handlung, verkürzt: Eine Farmerin im Wilden Westen verteidigt eine Farm gegen Angreifer.
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Königs Wusterhausen: Buben böllern Biber tot

Am 21.12 fand eine ortsansässige Jägerfamilie einen toten Biber im Schlosspark Königs-Wusterhausen bei Berlin. Das äußerlich unversehrte Tier wurde im Berliner Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) untersucht. Dabei wurden neben routinemäßigen pathologischen Untersuchungen auch die Trommelfelle des Bibers genauer betrachtet, da die Finder mitgeteilt hatten, dass Kinder Silvesterböller zwischen die auf dem Wasser schwimmenden Stockenten geworfen hatten.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Jahresrückblick Teil I: Gefilmt, verdächtigt, gejagt

Heute startet der erste Teil unserer diesjährigen Rückschau. Was hat Sie zu Beginn des Jahres am meisten bewegt? Unsere Auswertung sagt eindeutig: Isegrim!

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Tierschützer nehmen Fasanenjagd ins Visier

Auf dem Areal von Schloss Thal bei Graz ist am Stephanitag zur Fasanenjagd gerufen worden. Neben den geladenen Jägern haben sich daran auch Tierschützer beteiligt, um gegen die Jagd zu demonstrieren und ihr Verbot zu fordern.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Homeschooling in USA - da steht viel Natur und Jagd auf dem Stundenplan.

Sie jagen im Wald Tiere, statt Matheklausuren zu schreiben, sie backen Brot, statt Gedichte auswendig zu lernen: Die Fotografin Rachel Papo hat Kinder besucht, die von ihren Eltern zu Hause unterrichtet werden - und dabei ihre Vorurteile verloren.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Banana will bei Freunden bleiben

Sie möchte da nicht mehr weg: Im Oktober hatte sich die junge Bache „Banana“ einer Rinderherde bei Mörel (Schleswig-Holstein) angeschlossen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Wolf "Riesenproblem" für Tierhalter im Celler Land

Der Wolf reißt nicht nur Wild, sondern auch Nutztiere. Deshalb haben sich Halter von Schafen, Pferden, Kühen und Damwild unter dem Dach der "Weidetierhalter Nordost-Niedersachsen" zusammengeschlossen. Am Mittwoch informierten sie über ihre Probleme.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)